Startseite Facharztzentrum Leonding, Kürnbergmarkt
Dr. Jörg Rohringer
Alle Kassen und Privat

Facharzt für:
Innere Medizin • Sportmedizin • Ernährungsmedizin • Akupunktur und Aurikulotherapie
Medizin
 

Medizintechnik
Hygiene
Putzerei
Sonstige

Webdesign

© FAZ Leonding 2008


Sportmedizin

Stoffwechselstörungen wie Zuckerkrankheit, Übergewichtigkeit und Bluthochdruck stellen, wie auch Erschöpfungszustände und reaktive Depressionen, zunehmende Erkrankungen und Probleme in der heutigen Zeit dar.

Hektik, Zeitdruck Stress und Doppel- bzw. Mehrfachbelastungen am Arbeitsplatz aber auch im Privatbereich führen über Fehlernährung, Verlust regelrechter Ernährungsweisen, Bewegungsmangel und fehlenden Stressbewältigungs-mechanismen zu oben angeführten Erkrankungen mit all seinen möglichen Komplikationen wie Herzinfarkt, Schlaganfall oder Nierenproblemen. Um dieser Entwicklung vorzubeugen oder bei bereits manifest Erkrankten das Problem an den Wurzeln zu packen ist eine Änderung des Lebensstils ("Lebensstilmodifikation") erforderlich und wird auch von der WHO (World Health Organisation) als este Maßnahme bei den Erkrankungen Diabetes mellitus, Übergewichtigkeit und Bluthochdruck gefordert, aber leider zuwenig beachtet bzw. in das Therapiekonzept miteingebunden.

Nur ein gezieltes Herzkreislauftraining (aerobes Ausdauertraining), welches individuell auf den Gesundheitszustand und die Leistungsfähigkeit abgestimmt ist und nach internistischen und sportmedizinischen Kriterien erstellt wird, ist in der Lage das Auftreten von Stoffwechselstörungen (z.B.Diabetes mellitus) zu verhindern bzw. deren Verlauf positiv zu beeinflussen, den Blutdruck zu senken und Gewicht zu reduzieren. Dies ist auch klar an Hand vieler wissenschaftlicher Studien belegt. Und noch viel mehr! Durch eine gesteigerte körperliche Fitneß erlangen Sie die Lebensfreude und Leistungsfähigkeit wieder, die Sie brauchen um im täglichen Leben den Anforderungen gewachsen zu sein.



Centrum für Lebensstilmedizin
Um ein sicheres und gefahrloses Training zu ermöglichen, sollte zu Beginn jeder sportlichen Betätigung eine ärtzliche Untersuchung stehen, welche zumindest neben einer physikalischen Untersuchung ein Ruhe-EKG und einen Belastungstest umfaßt, denn Bewegungtherapie gehört wie jedes Medikament individuell genau dosiert um effektiv, sicher und nebenwirkungsfrei zu sein.